Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

19.08.2002
Aktuelles

Der Oberbürgermeister von Lauenburg informiert seine Bürger


Der Höchststand der Elbe von etwa 9 m nach Pegel Hohnstorf wird für Donnerstag, den 22. August 2002, erwartet.

Liebe Lauenburger Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gewerbetreibende,

wie Sie sicher schon den Medien entnommen haben, ist auch in unserer Stadt mit dem Eintreffen der Flutwelle der Elbe zu rechnen. Der Höchststand von etwa 9 m nach Pegel Hohnstorf wird für Donnerstag, den 22. August 2002, erwartet.

Bei Erreichen dieses Wasserstandes ist mit einer Überflutung der Elbstrasse zu rechnen.

Bei der Stadtverwaltung ist ein Krisenstab gebildet worden, der die Schutzmassnahmen koordiniert.

Alle Bürgerinnen und Bürger werden aufgerufen, selbst Vorsorgemassnahmen zum Schutze ihres Hab und Gutes zu treffen.

Bitte informieren Sie gegebenenfalls auch Ihre ausländischen Nachbarn über die Situation.

Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger sind die Mitarbeiter der Stadtverwaltung unter folgenden Telefonnummern zu erreichen:

5909 – 300
5909 – 310
5909 – 320

Mit freundlichen Grüssen
Ihr
Harald Heuer
Bürgermeister

- [admin]