Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

15.08.2002
Aktuelles

Hamburger Feuerwehrleute sollen Schloss Pillnitz in Sachsen schützen


Hamburg (dpa/lno) - Feuerwehrleute aus Hamburg sind am frühen Donnerstagmorgen zum Schutz des Schlosses Pillnitz bei Dresden aufgebrochen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, sind die 14 Helfer als Verstärkung ihrer bereits in den sächsischen Hochwassergebieten eingesetzten Hamburger Kollegen gegen 2.00 Uhr in Marsch gesetzt worden. Zudem ist ein Verbindungsbeamter aus der Hansestadt nach Prag unterwegs, um dort die Lage zu beurteilen und die angebotene Hilfe der Hamburger Feuerwehr im Detail abzusprechen.

- [admin]

Schloß Pillnitz noch im Trockenen

Schloß Pillnitz noch im Trockenen


Schloß Pillnitz noch im Trockenen...

Schloß Pillnitz noch im Trockenen...