Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

06.10.2002
Aktuelles

Ministerien stiften gemeinsame Einsatzmedaille Flut 2002


Die Bundesminister des Innern und der Verteidigung haben am 20.09.2002 eine Einsatzmedaille für die Fluthelfer bei der Elbe-Flut im August gestiftet.

Als Dank und in Anerkennung für besonders aufopferungsvolle Hilfe bei der Abwehr von Gefahren und der Beseitigung von Schäden anlässlich der Flutkatastrophe im August 2002 in der Bundesrepublik Deutschland stiften der Bundesminister des Innern und der Bundesminister der Verteidigung für haupt- und ehrenamtliche Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes, Angehörige des Bundesgrenzschutzes und der Bundeswehr sowie für Dritte aufgrund ihrer besonderen Verdienste in der Zusammenarbeit mit dem Technischen Hilfswerk, dem Bundesgrenzschutz und der Bundeswehr gemeinsam die Einsatzmedaille „Fluthilfe 2002“.

Das Ehrenzeichen verleiht
– der Bundesminister des Innern an haupt- und ehrenamtliche Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes und an Angehörige des Bundesgrenzschutzes sowie an Dritte, die mit dem Technischen Hilfswerk und dem Bundesgrenzschutz zusammengearbeitet haben,
– der Bundesminister der Verteidigung an Angehörige der Bundeswehr, an Angehörige ausländischer Streitkräfte sowie an Dritte, die mit der Bundeswehr und den ausländischen Streitkräfte zusammengearbeitet haben.

Berlin, den 20. September 2002

Der Bundesminister des Innern
Der Bundesminister der Verteidigung

(Auszug aus dem Stiftungserlaß)

- [admin]