Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

17.05.2003
Aktuelles

13 erfolgreiche Prüflinge im Bereich Altona


Am 17.05.03 fand an der Landesfeuerwehrschule die Prüfung des Grundausbildungsjahrgangs 2001 des FF-Bereichs Altona statt...

Insgesamt 13 (!) Prüflinge aus dem Bereich waren angetreten, um an der LFS vor einer Prüfungskommission und unter den Augen der Ausbilder zum Abschluss ihrer Grundbausbildung zu zeigen, was sie gelernt hatten.

Der Bereichsführer Altona, H. Timmermann, ließ es sich nicht nehmen, der Prüfung als Beobachter beizuwohnen, die durch den leitenden Bereichsausbilder J. Braatz (FF Lurup) entsprechend vorbereitet worden war.

Geprüft wurden u.a. theoretische Kenntnisse, das Warten der Motorkettensäge, die Behandlung einer bewusstlosen Person und das Instellungbringen einer 3-teiligen Schiebleiter mit Leitersteigen und Einbinden von verschiedenen Gerätschaften (Axt, Notfallkoffer, Feuerlöscher usw.).

Auch wenn der Zahl „13“ sonst immer ein böses Vorzeichen beschert wird, konnten unsere 13 Prüflinge alle Aufgaben mit Bravour meistern und erhielten im Anschluss an die Prüfung ihre Urkunde, die die Ernennung zum Feuerwehrmann nach sich zieht.

Damit freuen sich folgende Wehren im Bereich über eine tatkräftige Verstärkung im Einsatzdienst:

FF Rissen – 2 Kameraden

FF Blankenese – 2 Kameraden

FF Nienstedten – 1 Kamerad

FF Groß-Flottbek – 2 Kameraden

FF Lurup – 1 Kamerad

FF Sülldorf-Iserbrook – 1 Kamerad

FF Altona – 2 Kameraden

FF Ottensen-Bahrenfeld – 2 Kameraden

Das Team von www.feuerwehr-hamburg.de schließt sich den Glückwünschen an !

Alle Bilder (c) WF FF Blankenese

- [admin]

Person in der stabilen Seitenlage wird betreut

Person in der stabilen Seitenlage wird betreut


Instellungbringen der 3-teiligen Schiebleiter

Instellungbringen der 3-teiligen Schiebleiter

Galerie
Arbeiten unter den Augen der Prüfungskommission
Einbinden von Axt, Beleuchtung, C-Strahlrohr und anderem Gerät
Kettenwechsel bei der Motorkettensäge
Alle Truppmitglieder beider Trupps mussten die 14,- mtr. hoch und wieder runter...
Instellungbringen der 3-teiligen Schiebleiter
Auffinden und Versorgen einer Person
Der Lehrgang mit seinen Ausbildern und dem Bereichsführer H. Timmermann (ganz re.)
Der Lehrgang mit seinen Ausbildern