Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

03.05.2003
Aktuelles

Berliner Feuerwehrleute zu Gast bei der FF Billstedt-Horn


Besuch von zwei Mitgliedern der FF Frohnau bekam die FF Billstedt-Horn. Der Kamerad Wolfgang Ambrosius lief zum 4ten Mal beim Hamburger Marathon mit und verband diese Gelegenheit mit einem Kurzbesuch bei seinen ehemaligen Kameraden in Horn

Im Feuerwehrhaus deponierte er eine Getränkeflasche mit einem Elektrolytgetränk , welches ihm bei Laufkilometer 15,0 am Deichtorplatz bereitgehalten wurde.
Die Übergabe klappte dann auch vorzüglich . Gestärkt durch das Getränk und die lautstarken Anfeuerungsrufe , unterstützt durch das Martinhorn des LF 16/12 sollte ein neuer Rekord aufgestellt werden. Leider verhinderte der stürmische Wind dieses Vorhaben , aber die Zeit von 2:41:22 Std. ist auch so eine Superleistung.
Die Kameraden der FF Billstedt-Horn gratulieren zu diesem tollen Erfolg.

- [admin]

Übergabe des Elektrolytgetränkes an den Läufer

Übergabe des Elektrolytgetränkes an den Läufer


Björn Ollik hält sich mit der Getränkeflasche bereit

Björn Ollik hält sich mit der Getränkeflasche bereit

Galerie
Wolfgang Ambrosius am Feuerwehrhaus in Horn