Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

18.05.2003
Aktuelles

Orkan 2003 in Berlin – Abschlussbericht – BILDER und FILM verfügbar


Nach erfolgreicher Absolvierung der Einsatzaufgaben – wir berichteten – wurden die Kräfte aus Hamburg, Bremen und Brandenburg in einer noch nicht erlebten Weise mit Sonderrechten durch die Stadt geführt.

Bei ca. 80 Fahrzeugen kann sich jeder die Folgen für den Berliner Straßenverkehr vorstellen – an dieser Stelle ein Dankeschön für die Geduld der Berliner Bürger. Nach erfolgter Manöverkritik durch die Übungsleitung war es dann soweit, die Berliner Feuerwehr gab den Startschuß zur Abschlussparty für die beteiligten Einsatzkräfte. Bei Musik, Freigetränken und Unmengen von Grillfleisch hatte jeder einzelne die Möglichkeit das Erlebte Revue passieren zu lassen und über das ein oder andere Thema zu Fachsimpeln.

Der Gesamteindruck dieser Großübung war sehr gut, wenngleich noch Wünsche offen blieben. Gewünscht wurde insbesondere das Abarbeiten größerer Einsatzlagen zusammen mit fremden Einheiten, die zumindest für die Hamburger Kräfte nur in geringer Form vorgesehen wurden.
Ein Riesenlob gebührt der Berliner Feuerwehr für die sehr realistische Lagedarstellung und die äußerst hervorragende Verletztendarstellung, die stellenweise Schauspielcharakter hatte.

Die Internetgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg bedankt sich für die unermüdliche Unterstützung und Geduld der beiden Kameraden Jörg Eckloff und Yves Tesche der FF Eimsbüttel für die Kreuz-und-quer-hin-und-herfahr-Aktionen und die hol-mir-mal-den-Ersatzakku-her-Handreichungen.

Die Redaktion von Feuerwehr-Hamburg.de wird in Kürze die bildliche Darstellung dieser Übung vervollständigen und die Möglichkeit der Herstellung eines Informationsvideos prüfen. Sollten wir uns für die Herstellung des Videos entscheiden werden wir dies auf Feuerwehr-Hamburg.de veröffentlichen.

Bewegte Bilder für den Windows MediaPlayer
findet Ihr HIER (ca. 3,8 MB).

- [admin]

Ein Bremer Feuerwehrmann bei Löschen eines Flächenbrandes

Ein Bremer Feuerwehrmann bei Löschen eines Flächenbrandes


Hamburger Einsatzkräfte bei einer der Übungen

Hamburger Einsatzkräfte bei einer der Übungen

Galerie
Hier sieht man eine gekappte Gasleitung, die brennt.
Hier gilt für die Feuerwehr: Erst die Gasleitung abschiebern und dann löschen.
Verletzendarsteller nach einer Explosion
Bereichsführervertreter Bernd Breckwoldt bei der Einteilung der Trupps
Ein Verletztendarsteller bei einer Verpuffung
Verletztenbetreuung
Im Hintergrund ist ein oranges Zelt zu sehen. In diesem Zelt konnten die Feuerwehrkräfte duschen.
Die Speisehalle
Ein BGS-Hubschrauber vom Typ EC 135
Die Jungs vom Bundesgrenzschutz haben halt alles im Griff!
Berliner Kräfte beim Retten einer Person
Pressesprecher der Berliner Feuerwehr: Herr Wilke
Der Suchtrupp des THW Berlin mit einer langen Stabkamera. Ihr Kopf ist um 180° drehbar.
Eine Kraftfahrerin des ASB im Übungseinsatz