Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

16.05.2003
Aktuelles

Orkan 2003 in Berlin, jetzt geht´s los …


... ein Kontingent von 70 Hamburger Feuerwehrleuten mit 14 Fahrzeugen befindet sich auf dem Weg nach Berlin, um mit fast 2000 anderen Helfern aus Brandenburg und Bremen an der Super-Übung "Orkan 2003" teilzunehmen. Bei dieser Übung handelt es sich um die größte Katastrophenschutz-Übung seit Ende des 2. Weltkrieges.

Am heutigen Freitag um 17 Uhr hat sich ein Konvoi von Fahrzeugen der Hamburger Freiwilligen- und Berufsfeuerwehr von der Landesfeuerwehrschule aus auf Berlin zubewegt. Das Eintreffen der Hamburger Kräfte in Berlin wird für ca. 23 Uhr erwartet. Der Arbeitskreis Internet wird die Hamburger Kräfte begleiten und für Feuerwehr-Hamburg.de „live vor Ort“ von der Super-Übung berichten. Das ganze Wochenende werden wir alle Interessierten auf dem aktuellen Stand halten. Die gesamte Übung wird in Text, Bild und Video dokumentiert.

Das „Drei-Mann-Team“ von Feuerwehr-Hamburg.de freut sich auf ein spannendes und vor allem lehrreiches Wochenende.

- [admin]

Der Fahrzeugkonvoi kurz vor der Abfahrt

Der Fahrzeugkonvoi kurz vor der Abfahrt


Und hier die Führungsfahrzeuge brav in der Reihe ;-)

Und hier die Führungsfahrzeuge brav in der Reihe ;-)

Galerie
Die rollende Versorgung der FF Ottensen-Bahrenfeld unterstützte die Übenden Kameraden auf der Anfahrt mit Würstchen und Kartoffelsalat.