Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

13.09.2003
Aktuelles

Nachruf auf Hans Woltemath


Am 10.09.2003 verstarb der ehemalige Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Bramfeld und Träger des Feuerwehrehrenkreuzes in Silber, der Hauptbrandmeister Hans Woltemath, im Alter von 92 Jahren.

Hans Woltemath trat 1930 in die damals noch zum Kreis Stormarn gehörende Feuerwehr Bramfeld ein und war aktives Mitglied der Wehr bis 1971. Die letzten 10 Jahre leitete er die Freiwillige Feuerwehr Bramfeld. Während seiner Amtszeit war er neben unzähligen Einsätzen auch bei der großen Flutkatastrophe 1962 hilfreich tätig.
Für die Zukunft der Feuerwehr Bramfeld stellte er frühzeitig die Weichen, indem er im Jahre 1969 die Jugendfeuerwehr Bramfeld gründete. Des weiteren wurden unter seiner Regie die Planung und der Bau des Feuerwehrhauses durchgeführt.
Die Freiwillige Feuerwehr Bramfeld verliert mit ihm eine große Persönlichkeit.

- [admin]