Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

12.09.2003
Aktuelles

Neues Fahrzeug für die FF-Duvenstedt


Am Freitag, den 12.09.2003, hatte die lange Zeit des Wartens für die Duvenstedter Kameraden ein Ende. Als letzte Wehr im Bereich Walddörfer wurde die FF-Duvenstedt nun auch mit einem LF 16/12 ausgestattet.

Die Übergabe des Fahrzeuges fand in einem feierlichen Rahmen statt, dem unter anderem der neue Hamburger Innensenator Dirk Nockemann, Hamburgs Oberbranddirektor Dieter Farrenkopf sowie als Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg der Landesbereichsführer Hermann Jonas, der Direktionsbereichsführer Ost/Nord André Wronski und der Bereichsführer Walddörfer Dirk Lübkemann beiwohnten.

Die Duvenstedter Feuerwehr ist die erste Wehr, die ein LF 16/12 der neuesten Baureihe erhalten hat. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen MAN 15.285 in Normhöhe (3,40 m) mit 15 t Chassis und 285 PS. Der Aufbau ist weiterhin von der Firma Ziegler. Als Besonderheiten gegenüber den bisherigen Baureihen sind die Verlastmöglichkeit eines dritten PA-Gerätes im Mannschaftsraum, ein automatisch ausfahrbarer Lichtmast und eine Einmannhaspel zu nennen. Die Lackierung ist nach wie vor leuchtrot (RAL 3024).

Nachdem die Übergabe an den Wehrführer der FF-Duvenstedt, Thomsen Stern, stattgefunden hat, sind nun in erster Linie die Maschinisten der Wehr gefordert, sich zunächst auf Gewöhnungsfahrten und später auch in Übungen zusammen mit der Mannschaft mit dem neuen Fahrzeug vertraut zu machen. Denn erst, wenn alle Angehörigen der Duvenstedter Einsatzabteilung mit den neuen modernen Gerätschaften umzugehen wissen, kann das LF offiziell in Dienst genommen werden und auf diese Weise die Arbeit im Einsatz sowohl erleichtern als auch qualitativ verbessern.

Die Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg wünschen den Duvenstedtern viel Spaß mit dem neuen LF und stets gesunde Heimkehr von den Einsätzen!

- [admin]

Die neue Baureihe der LF 16/12 hat eine Einmannhaspel

Die neue Baureihe der LF 16/12 hat eine Einmannhaspel


Im Mannschaftsraum kann nun auch der hier im Bild mittlere Platz mit einem PA-Gerät ausgestattet werden

Im Mannschaftsraum kann nun auch der hier im Bild mittlere Platz mit einem PA-Gerät ausgestattet werden

Galerie
Das neue LF kurz vor dem Ziel, dem Feuerwehrhaus der FF-Duvenstedt
Duvenstedts Wehrführer Thomsen Stern mit Dirk Nockemann, dem neuen Hamburger Innensenator