Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

Monat: Oktober 2003


Seite 1 von 2 1 2
Aktuelles

FF Pöseldorf unterstützte die Kinder-Uni

Die Freiwillige Feuerwehr Pöseldorf unterstützt die Kinder-Uni auch im nächsten Jahr. „Es war ein voller Erfolg. Wir sind sehr gerne wieder bei der Kinder-Uni dabei“, sagt Wehrführer David-B. Märtig.

Aktuelles

Suchmeldung: Entführung – Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe

Aktualisiert! Ein Mitglied des in unmittelbarer Nachbarschaft der FF Altona untergebrachten Verkehrskasperspieltrupps der Polizei Hamburg ist am 22.10.03 vermutlich Opfer einer Straftat geworden. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise, die ein Auffinden des vermissten Siggi Schnellfuß ermöglichen. Schnellfuß war nach einer Puppenaufführung in einer Harburger Schule verschwunden.

Aktuelles

Nachruf auf Horst Köpke

Unser Ehrenwehrführer Horst Köpke ist heute verstorben. Im 73. Lebensjahr hat er den Kampf gegen seine heimtückische Krankheit verloren.

Aktuelles

FF-Lemsahl-Mellingstedt jetzt mit Internetauftritt

Ab sofort ist die FF-Lemsahl-Mellingstedt als vierte Wehr im Bereich Walddörfer mit einer eigenen Internetseite online.

Aktuelles

Deichverteidigungsübung an Hamburgs Deichen

Besonders der letzte Sommer mit dem Jahrhunderthochwasser hat eindrucksvoll gezeigt wie sinnvoll es für Einsatzkräfte ist die Verteidigung und den Schutz eines Deiches praktisch zu üben.

Aktuelles

Schutzübung zur Deichverteidigung
mit 500 Helfern

Hamburg (dpa/lno) - Rund 500 Helfer werden am Freitagabend in Hamburg zu einer Deichschutzübung erwartet.

Aktuelles

Am Sonntag endet die Sommerzeit:
Uhr um eine Stunde zurückstellen!

In der Nacht vom kommenden Samstag auf Sonntag (25./26. Oktober) endet die Sommerzeit.

Aktuelles

Wohnungsbrand: Mieter tot
Hätten Rauchmelder helfen können?

Tragischer Tod eines 26-Jährigen: Michael R. wurde gestern nach einem Brand tot in seiner Wohnung an der Lohkampstraße (Eidelstedt) gefunden.

Aktuelles

Güterzug in Hamburg entgleist.
Bahn-Verkehr unterbrochen
mit Link zum Filmbeitrag

Hamburg (dpa/lno) - In Hamburg ist in der Nacht zum Mittwoch ein Güterzug entgleist. Wie die Feuerwehr mitteilte, sprangen im Bereich des S-Bahnhofs Allermöhe 13 der insgesamt 24 Waggons von den Gleisen und kippten um.

Aktuelles

Bundesweiter Feldversuch der Zentralstelle für Zivilschutz mit Funkalarmuhren

Nach dem Abbau des bundesweiten Sirenensystems vor einigen Jahren, bestand das Problem, dass bei Gefahren, vor denen unverzüglich gewarnt werden muß, keine Alarmierungsmöglichkeiten zur Verfügung standen.

Seite 1 von 2 1 2