Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

18.12.2003
Aktuelles

Bereich Alstertal hat eine neue Bereichsführung


Nach fast zwei Jahren wurde am heutigen Abend die Stelle des Bereichsführers Alstertal wieder neu besetzt. Mit überwältigender Mehrheit wählten die Wehrführer des Bereichs Gerd Rüther in sein neues Amt.

Rüther, der derzeit noch Wehrführer der FF Wellingsbüttel ist, tritt damit die Nachfolge des zurückgetretenen Harald Theophile an.
Gerd Rüther trat 1972 in die Jugendfeuerwehr Wellingsbüttel ein. 1974 wechselte er in die Reihen der FF Wellingsbüttel, wo er 1985 zum Wehrführer-Vertreter gewählt wurde. Anfang 1994 übernahm er kommisarisch das Amt des Wehrführers und wurde wenige Monate später endgültig in das Amt gewählt, das er bis heute inne hat.

In die ebenfalls seit längerem unbesetzte Position des Bereichsführer-Vertreters wurde einstimmig der Wehrführer der FF Hummelsbüttel, Peter Wegemer, gewählt.
Auch Peter Wegemer stammt aus der Jugendfeuerwehr Wellingsbüttel. Während seiner Feuerwehrzeit war er mehrere Jahre stellv. Wehrführer der FF Alster, die Mitte der 90er Jahre aufgelöst wurde. Nach der Auflösung kehrte er nach Wellingsbüttel zurück und trat 1999 nach seinem Umzug in die FF Hummelsbüttel ein, wo er 2002 zum Wehrführer gewählt wurde.

Direktionsbereichsführer Ost/Nord und Wahlleiter André Wronski gratulierte als Erster den beide „Neuen“ und wünschte ihnen viel Glück für ihre gemeinsame Arbeit.

- [admin]

Bereichsführer Gerd Rüther und sein Vertreter Peter Wegemer (v.l.)

Bereichsführer Gerd Rüther und sein Vertreter Peter Wegemer (v.l.)


Direktionsbereichsführer André Wronski (mitte) mit den beide neue gewählten Bereichsführern Gerd Rüther (links) und Peter Wegemer (rechts)

Direktionsbereichsführer André Wronski (mitte) mit den beide neue gewählten Bereichsführern Gerd Rüther (links) und Peter Wegemer (rechts)