Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

18.01.2004
Aktuelles

Feuer 3. Alarm
Dachstuhlbrand im „Kleinen Schäferkamp“
Aktualisiert


Am Abend des 18.01.2003 gegen 19:30 Uhr geriet in der Straße "Kleiner Schäferkamp" ein Dachstuhl in Brand.

Betroffen war eine Dachfläche von ca. 150 m² eines 4-geschossigen Mehrfamilienhauses. Brandursache bisher unklar. 28 Personen aus insgesamt 3 Häusern wurden evakuiert und im GRTW 12 betreut. Keine Verletzten!

Bedauerlicherweise verletzte sich bei diesem Einsatz ein FF-Kamerad am Knie und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Zur Zeit (Stand: 21:45 Uhr) werden Einsatzkräfte herausgelöst und Nachlöscharbeiten durchgeführt. Zur Brandschuttbeseitigung wurde u.a. der KRAN 32 alarmiert.

Kräfteübersicht (Stand: 22:00 Uhr):

  • Einheiten der Berufsfeuerwehr:
    • A-Dienst 1/2
    • B-Dienst 10/1  
    • U-Dienst 30/3
    • Befehlswagen (22 BFW)
    • GRTW 12, 13 RTWA, 12 RTWA
    • HLG 13
    • HLZ 12
    • HLZ 23
    • 11 HLF1
    • Wechselladerfahrzeug 12 mit AB-ASG
    • Wechselladerfahrzeug 32A mit AB-HAFEN
    • Wechselladerfahrzeug 32B mit Mulde 
    • AB-Kfz-Versorgung
    • 32 KRAN m. AB-Kran und Mulde

 

- [admin]