Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

27.03.2004
Aktuelles

Feuerwehr Hamburg schreibt
52 LF-KatS aus


Bis zum Jahre 2008 soll eine grosse Anzahl der bisherigen Bundes-KatS-LF der Baujahre 1984/1985 bei den FF ersetzt werden. Nun ist eine erste Ausschreibung für die Ersatzfahrzeuge ergangen...

Nachdem bereits zur letzten Interschutz-Ausstellung 2000 in Augsburg ein Protoptyp eines Nachfolgers für die Bundes-KatS-LF ausgestellt wurde, der nach einer Hamburger Konzeption erstellt wurde und heute bei der FF Billstedt-Horn als zweites Fahrzeug im Einsatzdienst steht (HH-2606), ist jetzt eine Ausschreibung für insgesamt 52 neue LF 16-KatS veröffentlicht worden. Da die Ausschreibung in mehreren Teilen erfolgt, können auch verschiedene Chassis- und Aufbauhersteller zum Zuge kommen.

Danach sollen folgende Lose vergeben bzw. Fahrzeuge beschafft werden: 14 Stück in 2004/2005, 18 Stück in 2006, 17 Stück in 2007 und 3 Stück in 2008.

Zusammen mit den im sog. Runderneuerungsverfahren wieder aufgebauten ausgesuchten LF 16/8-HANSA und TLF 16/25 (zus. ca. 40 Fzg.) werden auch die Freiwilligen Feuerwehren der Hansestadt in den nächsten Jahren andere Fahrzeuge für den 2. Stellplatz erhalten als die vorhandenen rund 20 Jahre alten Bundesfahrzeuge aus den achtziger Jahren.

Unsere Bilder zeigen den Prototyp des LF 16-KatS nach Hamburger Konzeption, wie er auf der letzten Interschutz ausgestellt wurde. Die auffällige 112-Beklebung wurde zwischenzeitlich entfernt.

Die Ausschreibung können Sie hier nachlesen.

P.S.: Dort findet man auch die Ausschreibung für das Bekleidungswesen.

- [admin]


Galerie