Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

29.08.2004
Kleinboote

Ausbildungstag für die Kleinboote (Typ 1)


Ausbildungstag für die Kleinboote (Typ 1) am 29.08.2004 am Kanalstack in Finkenwerder

Am 29.08.2004 hat in Finkenwerder ein Ausbildungstag für alle Freiwilligen Feuerwehren, die mit einem Kleinboot Typ 1 ausgestattet sind, stattgefunden.

Für die Teilnehmer wurde von dem Arbeitskreis „Boote“ unter der Leitung von Adolf Fick von der FF-Finkenwerder ein Parcour aufgebaut, der in erster Linie der Weiterbildung bzw. Festigung der Kenntnisse der Bootsbesatzungen in Seemannschaft und dem Umgang mit dem Kleinboot dienen sollte. Bei der ersten Station war das korrekte Anlegen der Kleinboote gefragt. Weiterhin musste hier dann von jedem Besatzungsmitglied ein Rettungsring auf einen Pylonen geworfen werden. Danach musste die Mannschaft ihr Können in Knotenkunde unter Beweis stellen. Als Abschluss der ersten Station galt es, einen Stromerzeuger mit einer Elektrotauchpumpe sowie Schlauchmaterial an Bord zu verlasten und hiermit auf der Elbe einen Löschangriff auf ein angenommenes brennendes Sportboot vorzunehmen.

An der zweiten Station war das vorschriftsmäßige Abschleppen eines manövrierunfähigen Kleinbootes inkl. der entsprechenden Vertäuung gefragt. Die Station war bewältigt, wenn das manövrierunfähige Kleinboot durch einen vorgegebenen Parcour geschleppt und das Kleinboot wieder sanft an den Ponton gebracht wurde.

Die nächste Station forderte von den Bootsbesatzungen die Rettung einer über Bord gegangenen und bewusstlosen Person mit der Rettungskette (Jason`s Cradle). Die Person musste an Land transportiert und dort mit einer Herz-Lungen-Wiederbelebung reanimiert werden.

An der 4. und letzten Station wurde die Besatzung von die Herausforderung gestellt, eine Ölsperre vor ein Hafenbecken in Stellung zu bringen.

Neben dem Ziel, den Bootsbesatzungen einen Interessanten Ausbildungstag zu bieten, wurden die Stationen 1-3 von den Ausbildern ausserdem noch mit Punkten bewertet, so dass am Ende dieses ersten Ausbildungstages auch eine „Siegerehrung“ auf dem Programm stand. Die Siegerehrung wurde von dem Landesbereichsführer Hermann Jonas vorgenommen.

Folgende Platzierungen galt es zu verkünden:

1. FF-Finkenwerder
2. FF-Krauel
3. FF-Rissen und Altengamme
4. FF-Neuland und Moorburg
5. FF-Fünfhausen und Kirchwerder-Süd
6. FF-Cranz
7. FF-Moorwerder

Am Ende des Tages waren sich alle einig – in zwei Jahren soll es wieder einen „Ausbildungstag“ für die Kleinboote geben!

- [admin]


Galerie