Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

20.08.2004
Aktuelles

BF Barmbek und FF Winterhude sammeln für blinde Kinder


Den Stadtpark von oben sehen - das war auf dem Stadtpark-Fest (6. bis 8. August) kein Problem. Gegen eine kleine Spende konnten die Parkbesucher per Drehleiter oder im Rettungskorb des Feuerwehr-Krans abheben.

Und wer lieber selbst schwindelne Höhen erklimmt, machte dies auf einem selbstgebauten Turm aus Bierkästen – natürlich durch ein Seil gesichert. Die Feuer- und Rettungswache 23 (BF Barmbek) sammelte auf diese Weise gemeinsam mit der FF Winterhude die stolze Summe von 2800 Euro. Am Dienstag (17.8.) wurde das Geld an die Schüle für Blinde und Sehbehinderte Kinder im Borgweg übergeben. Von der Spende können 14 Kinder im nächsten Jahr zu einer Ferienfreizeit fahren.

- [admin]

Stadtpark von oben - aus dem Korb des Feuerwehr-Krans (6.August)

Stadtpark von oben - aus dem Korb des Feuerwehr-Krans (6.August)


Im Korb geht es nun 30 Meter weiter nach oben (6. August)

Im Korb geht es nun 30 Meter weiter nach oben (6. August)

Galerie
Andreas Prautzsch (Wachführer der FuRW 23) übergibt die gesammelten Spenden (2800 Euro) an die Schule für Blinde und Sehbehinderte Kinder am Borgweg (17. August)