Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

08.08.2004
Aktuelles

Große Anfrage der SPD zur Strukturuntersuchung
Die Antwort!


Folgendes Schreiben wurde uns zur Veröffentlichung eingereicht.

Der Hintergrund: Im Rahmen der Strukturuntersuchung der Freiwilligen Feuerwehren hat die Fa. Mummert Consulting für die 87 Wehren so genannte Steckbriefe erstellt, die Auskunft über die Strukturmerkmale der einzelnen Wehren geben sollen. Diese Daten scheinen in mehrfacher Hinsicht veraltet:

So fehlen mit den Einsatzzahlen aus 2003 die jüngsten Zahlen – obwohl die Untersuchung erst in 2004 übergeben wurde. Zudem bleiben offenbar Modernisierungen und Instandhaltungen von Gerätehäusern, welche die Wehren oft in Eigenregie und auf eigene Kosten vorgenommen haben, außer Betracht.

Damit eventuelle Entscheidungen auf zweifelsfreie Grundlagen gestellt werden können, hatte die SPD-Fraktion den Senat um Beantwortung detaillierter Fragen für jede einzelne der 87 Freiwilligen Feuerwehren gebeten. Die in der Antwort enthaltenen Hinweise und Daten dürften nicht nur für die Politik, sondern auch für Sie alle von Interesse sein.

Dr. Andreas Dressel (MdHB, SPD)
Innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion

- [admin]