Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

20.08.2004
Aktuelles

JFW-Wahl bei der FF Bramfeld


Am 16.08.2004 wurde sie in das Amt der Jugendfeuerwehrwartin gewählt und löst damit den langjährigen Jugendfeuerwehrwart Franz Balck ab.

Die Jugendlichen schenkten der 29 jährigen Vanessa Seidler mit überwältigender Mehrheit ihr Vertrauen. An der Stelle, an der während der Abstimmung die Jugendlichen saßen, begann Vanessa 1989 ihre 4 jährige Jugendfeuerwehrzeit in Bramfeld. Während dieser 4 Jahre engagierte sie sich als Jugendsprecherin in der Jugendfeuerwehr Bramfeld und als Delegierte der Jugendfeuerwehr Hamburg auf Landesebene. 1993, mit 18 Jahren, endete die Zeit in der Jugendfeuerwehr und es begann die Zeit in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bramfeld. Vanessa, übrigens eine von zwei Frauen in der Einsatzabteilung, machte ihre Ausbildung zur Feuerwehrfrau und zur Maschinistin für Löschfahrzeuge.

Vor etwa 3 Jahren begann dann für Vanessa wieder die Jugendfeuerwehrzeit. Diesmal aber nicht unter den Jugendlichen, sondern bei den Betreuern. Aber diese Zeit endete schon im Januar 2003, denn Vanessa wurde aus der Riege der Betreuer in das Amt der stellvertretenden Jugendfeuerwehrwartin gewählt.

Auch die Wehrführer Helge Cornehl und Oliver Wendt, sowie die Betreuer der Jugendfeuerwehr freuen sich, dass Vanessa nun ihr Engagement an dieser Position einbringt.

Die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Bramfeld wünschen Vanessa viel Spaß und Erfolg in ihrem neuen Amt.

- [admin]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA