Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

24.12.2004
Aktuelles

Scheunenbrand in der Weihnachtsnacht


4 Freiwillige Feuerwehren und weitere Kräfte bekämpfen den Vollbrand einer Scheune in den Vierlanden...

Um 01.37 h am 24.12.04 wurden die FF Krauel und 26HLG zu einem Feuer alarmiert. Bei Ankunft stellte sich heraus, dass eine Scheune mit den Abmessungen 10x15m in Vollbrand stand und das nebenstehende Wohngebäude und mehrere Heizölfässer in unmittelbarer Gefahr waren. Daraufhin wurde sofort 2. Alarm gegeben.

Die weiteren Kräfte der FF’en Neuengamme und Fünfhausen (Wasserversorgung) sowie später der FF Kirchwerder-Nord nahmen in einer Riegelstellung  u.a. 2 B- und 4 C-Rohre vor und konnten das Wohngebäude halten. Die Scheune wurde ein Totalverlust und brannte komplett nieder.

An der Einsatzstelle waren:

FF Krauel, Neuengamme, Fünfhausen, Kirchwerder-Nord mit

BerF Marschlande und DBerF Ost-Süd sowie

26HLG, 25HLZ, der B-Dienst Ost und der U-Dienst.

(Sobald uns weiteres Bildmaterial vorliegt, wird dieser Newsflash aktualisiert.) 

- [admin]