Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

03.01.2005
Aktuelles

Satellitenbildkartierung der südost-asiatischen Krisenregionen nach Tsunami-Flutwelle (2004/12/26)


Nach dem schweren Erdbeben vom 26. Dezember 2004 und den darauf folgenden Tsunami-Flutwellen im Indischen Ozean erstellte das ZKI Satellitenkartierungen zur Unterstützung der internationalen humanitären Hilfsmassnahmen. Aufgrund der immensen Größe der betroffenen Küstenregionen können allerdings nur Teile der betroffenen Gebiete durch Satellitenbildkarten erfasst werden.

Die Satellitenkarten wurden auf Anfrage des Deutschen Technischen Hilfswerks (THW), des Deutschen Roten Kreuz (DRK), sowie weiterer Hilfsorganisationen zur Unterstützung der Logistik von Such- und Rettungsmaßnahmen sowie der humanitären Hilfseinsätze erstellt. Die Karten wurden entweder von archivierten Bilddaten vor dem Ereignis erstellt oder auch von neuen Satellitenaufzeichnungen abgeleitet.

Satellitenbilder

Bildrechte:

Die Rechte an allen Bildern und Animationen liegen, sofern nicht anders angegeben beim DLR oder den Partnerorganisationen NASA, ESA, EUSI oder THW. Das Bildmaterial kann zur persönlichen Information und für pädagogische Zwecke genutzt werden. Eine Verwendung zu kommerziellen Zwecken ist ohne vorherige Absprache mit dem DLR nicht gestattet.

© Copyright Bilder und Texte www.dlr.de/caf

- [admin]