Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

07.02.2005
Aktuelles

Wehrführer-Wahl in Eimsbüttel


Der bisherige Amtsinhaber Gerhard Mögling im Amt bestätigt.

Seit 1975 leitet der Kamerad Gerhard Mögling die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel. Unter seiner Federführung ist aus einem Fernmeldezug der Feuerwehr Hamburg eine Brandschutzwehr geworden. Er hat maßgeblich mit seiner Beharrlichkeit dazu beigetragen, dass die FF Eimsbüttel seit Ende letzten Jahres ein eigenes Feuerwehrhaus im Einsatzgebiert der Wehr hat. Und ab dem 08.02.2005 geht der Traum des Wehrführers und der Eimsbüttler in Erfüllung, ab diesem Tag sind sie kommunal in der ersten Alarmfolge in ihrem Einsatzgebiet tätig.
Immer ruhig und besonnen kennt der Autor den Kameraden Gerhard Mögling, kein Wunder, denn von 1973 bis 1997 war dieser bis zu seiner Ernennung als Bereichsführer Eimsbüttel in dieser Wehr.
Leider wird „Gerd“ keine volle Amtsperiode (6 Jahre) mehr der Wehr vorstehen können (es sei denn, die Altersgrenze (zur Zeit 60 Jahre) wird heraufgesetzt).

- [admin]

Gerhard Mögling (rechts) nimmt die Glückwünsche vom Bereichsführer Eimsbüttel und stellvertretenden Direktionsbereichsführer West Jörg Schultze-Scheer entgegen

Gerhard Mögling (rechts) nimmt die Glückwünsche vom Bereichsführer Eimsbüttel und stellvertretenden Direktionsbereichsführer West Jörg Schultze-Scheer entgegen


Gerhard Mögling

Gerhard Mögling