Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

02.05.2005
Aktuelles

Sonderlehrgang zum Sprechfunker erfolgreich abgeschlossen


Den Abschluß des diesjährigen Lehrgangs für Sprechfunker bildete am 30. April 2005 eine gemeinsame Übung. Der Sprechfunker-Lehrgang für den Direktionsbereich Ost/Nord fand wie jedes Jahr in der Wache der FF Wandsbek-Marienthal statt.

Nach einem Abschlußtest konnten die Teilnehmer ihr erworbenes Können mit Handsprech-Funkgeräten und bei einer Funkübung mit Fahrzeugen unter Beweis stellen.

Dabei kam es darauf an, im Funkverkehr der Feuerwehr Hamburg Rückmeldungen aus dem Einsatzgeschehen innerhalb der Einsatzstelle und an die Einsatzleitung zu übertragen. Dabei vermittelt der Lehrgang neben den Vorschriften und gesetzlichen Richtlinien auch technisches Wissen, das die Arbeit mit Funkgeräten im Einsatzgeschehen verbessert.

Die Lehrgangsleiter Niels Spohrmann und Thomas Menschel (FF Wandsbek-Marienthal) und Direktionsbereichsführer Ost/Nord André Wronski gratulierten den erfolgreichen Teilnehmern:

Niels Krogmann, F 2912
Saskia Neumann, F 2912
Verena Raddi, F 2912
Sven Haase, F 2913
Andreas Knoblich, F 2913
Michael Ziemann, F 2914
Dennis Staeck, F 2914
Sebastian Bröker, F 2915
Jan-Henrik Bergen, F 2915
Niels Wönckhaus, F 2916
Anika Wenz, F 2916
Mario Wenzel, F 2916
Sören Heeser, F 2916
Sebastian Bierdel, F 2916
Arne Seyfarth, F 2916
Dennis Lau, F 2916
Britta Brinkmann, F 2924
Amjad Diab, F 2924
Jasmin Schröder, F 2924
Julian Jepsen, F 2932
Heiko Vespermann, F 2932

Autor: Lars Christiansen (FF Wandsbek-Marienthal)

- [admin]