Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

18.07.2005
Aktuelles

Hattrick: Feuerwehrleute geniessen größtes Vertrauen der Bevölkerung


Spitzenplatz für Feuerwehrleute in der größten Verbraucherstudie Europas - Reader’s Digest-Chef Werner Neunzig überreicht Pegasus Award Spezial an den Präsidenten des DFV, Hans-Peter Kröger...

Deutschlands Feuerwehrleute haben den Hattrick geschafft: Zum dritten Mal in Folge setzten Sie sich bei der Wahl zu Deutschlands vertrauenswürdigstem Berufsstand an die Spitze. 97% der Deutschen haben den Feuerwehrleuten in Europas größter Verbraucherstudie, durchgeführt von Reader’s Digest, ein „sehr hohes“ bzw. „ziemlich hohes“ Vertrauen ausgesprochen. Am Eröffnungsabend der weltweit größten Feuerwehrmesse Interschutz in Hannover (6. Juni 2005) zeichnete Reader’s Digest Deutschland die deutsche Feuerwehrorganisation mit dem Pegasus Award Spezial aus.

„Die Deutschen haben der Feuerwehr einen überwältigenden Vertrauensbeweis ausgesprochen“, sagte Werner Neunzig, Geschäftsführer und Managing Director von Reader’s Digest Deutschland, Schweiz, Österreich bei der Übergabe des Pegasus Awards Spezial an den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes, Hans-Peter Kröger. „Durch ihren Dienst an der Gemeinschaft ist die Feuerwehr ein großes Vorbild. Solche Vorbilder sind gerade in der heutigen Zeit so wichtig, da vielen Menschen der Sinn für die Gemeinschaft verloren gegangen ist bzw. ihnen die Zeit fehlt, sich für andere einzusetzen. Wir brauchen noch in viel mehr Bereichen der Gesellschaft Menschen wie die Feuerwehrleute, die soziale Verantwortung übernehmen.“

In allen 14 untersuchten Ländern landeten die Feuerwehrleute an der Spitze. Mit einem Vertrauenswert von 97% liegen die deutschen Feuerwehrleute sogar knapp über dem europäischen Durchschnitt von 95%.

Auf den weiteren Plätzen folgen Krankenschwestern, Piloten, Apotheker und Ärzte. Die rote Laterne tragen wie in den Vorjahren die Politiker. Ihr Vertrauenswert ist weiter zurückgegangen. Lediglich 6% der Deutschen setzen in Politiker ein „sehr hohes“ bzw. „ziemlich hohes“ Vertrauen – halb soviel wie noch vor zwei Jahren. Auch europaweit sind Politiker mit nur 9% die Schlusslichter, wenn’s ums Vertrauen geht.

Zum ersten Mal wurden Landwirte in die Untersuchung einbezogen. Unter den 16 untersuchten Berufen kamen sie mit einem Vertrauens-Wert von 79% auf einen beachtlichen sechsten Platz. Journalisten und Steuerbeamte wurden ebenfalls erstmals in die Studie aufgenommen: Sie platzierten sich mit 40% bzw. 38% auf den Rängen zehn und elf.

Quelle: Reader’s Digest European Trusted Brands 2005

- [admin]