Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

01.07.2005
Aktuelles

Truppmann Teil 1 Ausbildung des Bereiches Harburg abgeschlossen


3 Monate hatten die 15 Teilnehmer des Grundausbildungslehrgangs "Truppmann Teil I" im Bereich Harburg Zeit, sich auf diesen Tag vorzubereiten. Am 25.06.2005 war es dann soweit: Es galt der Prüfungskommission zu beweisen, was man in der Zeit gelernt hatte.

Nachdem alle 15 Prüflinge den schriftlichen Teil der Prüfung mit Bravour bestanden hatten, mußte je eine Prüfungsaufgabe aus den Bereichen Brandschutz, Erste Hilfe und Technische Hilfe geleistet werden.

Im Bereich Brandschutz sollte ein Löschangriff über die Schiebleiter vorgenommen werden sowie A(xt)-B(eleuchtung)-C(-Strahlrohr), der Sani-Koffer und ein Feuerlöscher eingebunden werden.
In der Ersten Hilfe wurde ein Grillunfall simuliert. Hier mußte eine Person mit einer Verbrennung 2. Grades am Unterarm versorgt werden.
Letzte Station war dann die Technische Hilfe, wo eine Motorkettensäge zerlegt, gewartet & letztendlich wieder richtig zusammengesetzt werden sollte.

Nachdem alle Prüflinge die 3 Stationen passiert hatten, begann das große Zittern. Geschafft oder durchgefallen?

Nach bangen 10 Minuten dann für einen Großteil der Prüflinge die Erleichterung: 11 von 15 hatten es im ersten Anlauf geschafft.
Die Restlichen 4 haben ihre Nachprüfung am 30.06.2005 ebenfalls gemeistert, so dass der Grundausbildunglehrgang Harburg geschlossen bestanden hat.

Ein großes „Danke“ an dieser Stelle an unsere tollen Ausbilder. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei Truppmann Teil II!

Text von Stephan Daniel

- [admin]