Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

01.08.2005
Aktuelles

Feuerwehr Informations System (FIS) geht an den Start


Es ist soweit: Die fachliche Leitstelle für das Projekt zur Entwicklung und Einrichtung einer Internetkommunikationsplattform für die Feuerwehr Hamburg ist eingerichtet.

Das durch die Firma EDS mit einer Projektgruppe aus Vertretern der Freiwilligen Feuerwehren und des IuK-Bereiches der Feuerwehr unter Leitung von Herrn Schorling, dem IuK-Leiter der Behörde für Inneres in enger und intensiver Zusammenarbeit erstellte Fachkonzept wurde am 18. April 2005 vorgestellt und anschließend an die Feuerwehr Hamburg übergeben.

Die Phase 1 des Projektes FIS ist hiermit abgeschlossen, d.h. die Aufgaben, die Funktionen und die Inhalte der Internetplattform FIS sind festgelegt und beschrieben. Damit ist die Grundlage für die technische und inhaltliche Umsetzung erarbeitet.

In der Projektphase 2 gilt es nun, die Entwicklung und Imple­men­tierung des geplanten Systems auszuschreiben und den Auftrag zu vergeben.

Lesen Sie das gesamte FIS-Info als PDF

- [admin]