Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

11.10.2005
Aktuelles

Einsatzübung FF Billstedt-Horn und FF Pirow


Am 1.10.2005 fand eine gemeinsame Einsatzübung zwischen den befreundeten Wehren Billstedt-Horn und Pirow aus Brandenburg statt.

Heute Morgen stand nach einer kurzen Nacht eine gemeinsame Einsatzübung mit der FF Pirow im Ortskern von Pirow auf dem Programm.
In der Ortsmitte war es zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen gekommen.
Pünktlich um 10:00 Uhr ließ der Amtswehrführer Hartmut Peters die Sirenen in Pirow heulen!
Das Zeichen für den Übungsbeginn.
Während die Pirower Kameraden die Wasserversorgung und den Brandschutz übernahmen, waren wir für die eingeklemmten Personen in den beiden PKW verantwortlich. Außerdem war noch eine aus dem umgestürzten PKW geschleuderte bewußtlose Person zu versorgen.
Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung und unter der fachlichen Moderation des BF-Kollegen Lutz Elmers wurde die Einsatzübung nach dem Prinzip „Patientengerechte Rettung“ durchgeführt.
Im Anschluß an die Übung ließen der Leiter des Ordnungsamtes Putlitz-Berge Peter Jonel und der Amtswehrführer Hartmut Peters am Feuerwehrhaus antreten. Dort wurde die Feuerwehrfreundschaft zwischen Billstedt-Horn und Pirow gewürdigt und man bedankte sich für unser Erscheinen in Pirow. Zum Abschluß wurden uns noch einige Gastgeschenke des Amtes Putlitz-Berge überreicht.

Autor: Jörg Plagens

- [admin]


Nach der Erkundung werden erste Massnahmen eingeleitet ...

Nach der Erkundung werden erste Massnahmen eingeleitet ...

Galerie
Ein Verletzter wird versorgt
Die Sicht auf die Einsatzlage vom Dach des 1. Fahrzeugs ...
Mit der Dachöffnung wird begonnen ...
Die Kameraden aus Pirow sichern die Einsatzstelle gegen Brandgefahren ...
Die Tür wird entfernt ...
Die Rettung des Patienten wird vorbereitet ... letzte Massnahmen im Fussraum.
Die gemischten Gruppen aus Pirow und Billstedt-Horn ...
Bei der Geschenkübergabe ...