Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

13.11.2005
Aktuelles

Erfolgreicher Abschluß des GAL im Bereich Altona – Mit Video-Kurzbeitrag


Feuerwehrmannanwärter stellten am 12.11.05 ihr Fachkönnnen unter Beweis und bestanden die Truppmannprüfung an der Landesfeuerwehrschule

Der Tag begann für Prüflinge und Ausbilder recht früh, als man sich am Feuerwehr-Gerätehaus in Lurup versammelte und mit den Fahrzeugen zur Landesfeuerwehrschule aufbrach.

Die 19 Probanden unterzogen sich zunächst einem theoretischen schriftlichen Test, bevor es an drei Stationen an die Prüfung des praktischen Könnens ging. 
Im Fachbereich Technische Hilfeleistung galt es das Wissen um die Motorkettensäge zu beweisen während im Bereich Sanität die Erkennung und fachgerechte Versorgung eines Herzinfarktes vorgesehen war.
Letztendlich musste im Bereich Brandschutz mit der dreiteiligen Schiebleiter gearbeitet werden (in Stellung bringen, steigen) und das Einbinden von Gerätschaften wie Axt, Beleuchtung , Strahlrohr demonstriert werden.

Für unseren langjährigen Bereichsausbilder-Sprecher Jörg Braatz, Wehrführer der FF Lurup, waren dies der letzte Lehrgang und die letzte Prüfung.
Nach vielen Jahren erfolgreicher Leitung der Grundausbildungen im Bereich Altona wird nun Oliver Hofmann von der FF Rissen die Geschicke der Anwärter und Anwärterinnen leiten.

Unser Kameramann konnte einige Eindrücke und Motive einfangen, die wir hier gern wiedergeben. Im übrigen gratuliert feuerwehr-hamburg.de den frisch gebackenenen Feuerwehrmännern und dem Bereich Altona zu einer Verstärkung der personellen Schlagkraft.  (mt)

Autor: Michael Tropp FF Osdorf
Fotos: Markus Cichon FF Blankenese
Videodownload (recher Mausklick – Ziel speichern unter):
Thomas Schwarz FF Altona

- [admin]


Galerie