Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.11.2005
Aktuelles

FF Winterhude: Erster Jugendfeuerwehrmann wechselt in die Einsatzabteilung


Samstag der 19. November 2005 war für Dennis Lindemann ein ganz besonderer Tag. Die Kameraden der FF Winterhude mussten abstimmen, ob Sie Dennis, der in den letzten Wochen einige Probedienste absolvierte, nun in ihre Freiwillige Feuerwehr aufnehmen – die übliche Prozedur für jeden Feuerwehr-Anwärter.

Trotzdem war es auch für die Winterhuder Feuerwehrleute etwas Neues: Denn mit der Abstimmung wurde zum ersten Mal ein bisheriges Mitglied der eigenen Jugendfeuerwehr in die aktive Einsatzabteilung übernommen.

Anfang 2001 gründete die Freiwillige Feuerwehr Winterhude ihre Jugendabteilung. Seitdem treffen sich jede Woche etwa 15 Jungen und Mädchen in der Feuerwache am Wiesendamm und lernen mit viel Spaß die Arbeit der Feuerwehr kennen. Dennis kam wenige Monate nach der Gründung dazu, im Alter von 12 Jahren. Jetzt, nach seinem 17. Geburtstag konnte er sich in der Einsatzabteilung vorstellen. Zwar darf er bis zu seinem 18. Geburtstag noch nicht mit zu den Einsätzen fahren. Aber Anfang nächsten Jahres beginnt für ihn die Feuerwehr-Grundausbildung.

Wehrführer Stefan Gerbers freut sich: „Es ist toll, dass wir den Jugendlichen den Spaß am Ehrenamt vermitteln können. Ich hoffe, dass wir noch viele Jugendfeuerwehrleute in den aktiven Dienst übernehmen werden“.

Und das könnte gar nicht so lange dauern, denn im nächsten Jahr feiern weitere Winterhuder Jugendfeuerwehrleute ihren 17. Geburtstag und dürfen somit den Sprung zu den Erwachsenen wagen.

Dennis Lindemann ist froh, endlich bei den Großen zu sein – auch wenn er jetzt wieder der Kleine ist.

- [admin]