Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

29.01.2006
Aktuelles

Beginn der TMA-1 im Bereich Bergedorf


Am 09. Januar 2006 begann der diesjährige Ausbildungslehrgang zur Truppfrau bzw. Truppmann im Bereich Bergedorf.

Bereichsführer Uwe Sturr hieß die 20 Teilnehmer, davon immerhin sechs Frauen, aus den Wehren des Bereiches Bergedorf im Feuerwehrhaus der FF Bergedorf willkommen, sprach organisatorische Dinge an und stimmte die Anwärter/innen auf die „Rechte und Pflichten des Feuerwehrangehörigen“ ein.

Ab dem 12. Januar begann dann in Nettelnburg die Sanitätsausbildung.
Hans-Peter Grage, Wehrführervertreter der FF Nettelnburg, sein Wehrkamerad Christian Goltermann und Christian Micheel der FF Bille werden die Lehrgangsteilnehmer in den nächsten Wochen mit der Erstversorgung von Verletzten vertraut machen.
Ab Mitte Februar beginnt dann der Brandschutzteil und ab Anfang Mai folgt die Technische Hilfeleistung.
Die abschließende Prüfung an der Landesfeuerschule ist für Anfang Juni vorgesehen.
15 Bereichsausbilder aus acht Wehren sorgen für einen streßfreien Ablauf und somit für den Erfolg der Ausbildung.
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und natürlich viel Spaß bei ihrer Grundausbildung.

Bericht & Fotos: Jörg Plagens

- [admin]


Hans-Peter Grage, Wehrführervertreter der FF Nettelnburg, bei der Ausbildung in Erster Hilfe

Hans-Peter Grage, Wehrführervertreter der FF Nettelnburg, bei der Ausbildung in Erster Hilfe

Galerie
Der Helm vorsichtig abgenommen ...
... und weiter versorgt ...
... weitere Maßnahmen erfolgen
Bei der nächsten Übung hat das Team gewechselt und die vorherige Retterin spielt die Verletzte
Der Kopf wird von einem Helfer fixiert