Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

27.02.2006
Aktuelles

Feuerwehr-Unfallkasse Hamburg
engagiert sich für Hamburgs FFen


Der Feuerwehr-Unfallkasse Hamburg geht es, wie schon häufig, um das Wohl der Hamburger Freiwilligen Feuerwehrangehörigen. Wie auch die internen Bemühungen durch die Arbeitsgruppe Medien und Kommunikation setzt die FUK auf DIGITAL.

Am Montag, den 27. Februar 2006 flatterte folgendes Schreiben der Feuerwehr-Unfallkasse Hamburg per Fax in die Feuerwehrhäuser:

Wir laden Sie ein

Prävention in der Feuerwehr wird digital

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Kameraden,

nicht nur in Technik und Kommunikation, sondern auch in der Ausbildung setzt die Feuerwehr immer mehr auf moderne digitale Technik. Dieser Entwicklung wollen wir uns im Bereich der Prävention bei Übung und Einsatz nicht verschließen. Sämtliche multimedialen Ausbildungshilfen für Unfallverhütung, Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Feuerwehr werden künftig im digitalen Format durch die Feuerwehr-Unfallkasse Hamburg angeboten. Wir laden Sie ein,

Mittwoch, den 15. März 2006, 18:30 Uhr,

im Hambúrger Jugendpark Langenhorn, Jugendparkweg 60, 22415 Hamburg,

das im Herbst 2006 erscheinende neue Medienpaket „Grundsätze der Prävention – Unfallverhütung in der Feuerwehr“ erstmalig, quasi als Premiere, zu begutachten.

Gleichzeitig wird die Vorstandssprecherin der Hamburger Feuerkasse, Frau Antonia Aschendorf, jeder Freiwilligen Feuerwehr einen DVD-Player für die Präventionsarbeit in den Wehren überreichen. Zusammen mit der DVD zu den Medienpaketen „Sicher zu Einsatz und Übung“ und „Brandgefährlich“ kann die Arbeit in den Wehren also gleich starten

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Veranstaltungstermin für Ihre Wehr (max. 2 Personen) wahrnehmen könnten.

Mit besten Grüßen

Lutz Kettenbeil

 

- [admin]