Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

31.03.2006
Aktuelles

Hochwasser in Sachsen


Welchen Pegelstand hat die Elbe und wo wird evakuiert?

Die Hochwasserlage in Tschechien und Sachsen spitzt sich langsam zu.

Nachdem am 31.03.2006 nun auch in Dresden die Elbe die magische 7m – Marke erreicht hat, werden weitere Evakuierungsmaßnahmen getroffen.


Nach Medienangaben sind erste Bereiche in den Stadtteilen Pillnitz und Gohlis evakuiert worden. Pillnitz ist vielen Hamburger Feuerwehrleuten, die im Rahmen eines Unterstützungseinsatzes 2002 das Schloß Pillnitz ausgepumpt haben, noch gut in Erinnerung. Pirna ist schon seit Tagen teilevakuiert und bis Montag rechnet man nicht mit der Entspannung der Hochwasser-Lage.


Nachdem in Tschechien bei -Usti nad Labem- mehrere Dämme gebrochen sind, hoffen wir für die Bürger der betroffenen Regionen in beiden Ländern, dass sich das Schadensausmaß nicht weiter vertieft und die evakuierten Menschen bald in ihre Wohnungen zurück können.

Für weitere Informationen haben wir ein paar Links zusammengestellt:

1. Hochwasser- und Evakuierungsmeldungen aus Dresden

2. Hochwasserwarnung Dresden

3. Info und Verhalten im Notfall

4. Aktuelle Wasserstände

5. Weitere Hochwassermeldungen aus Dresden

6. Hochwasserlexikon

- [admin]