Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

01.04.2006
Aktuelles

US-Amerikaner übernehmen Beschaffung für FF Hamburg


Ein namhafter US-Raumfahrt-Konzern hat über unsere Website von der Ausschreibung weiterer neuer KatS-LF erfahren...

Da dort noch Mittel für das Corporate-Supporting vorhanden sind, die eigentlich für die Brandbekämpfung im Weltraum (für die ISS-Raumstation und die GPS-Satelliten) vorgesehen waren, wird dieser Konzern als Sponsor die FF Hamburg nunmehr bis zum 01.08.2006 mit neuen Löschfahrzeugen für alle 87 Wehren bestücken.

Einzige Voraussetzung dafür ist, dass die USA bei der WM 2006 mindestens auf Platz 1 oder 2 kommen.

Bei den LF (dort ugs. Engine oder Pumper) handelt es sich um die neuesten Typen, die sicher auf unseren Straßen sofort ins Auge fallen werden. Auf das beliebte Gelb in der Farbgebung wird nicht verzichtet und als Hinweis, dass es sich um neue Fahrzeuge handelt, werden sie mit „NEW HAMBURG“ beschriftet sein.

Unbestätigten Informationen zufolge überlegt der Landesbereichsführer Hermann Jonas derzeit, inwieweit sich die Freiwillige Feuerwehr Hamburg an der Brandbekämpfung im Weltraum mit einer SEG-WR beteiligen wird.

- [admin]