Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

12.06.2006
Aktuelles

Wappen, Logos und Signets


Was in den Vereinigen Staaten von Amerika schon ewig als Standard bezeichnet werden kann, etabliert sich seit einigen Jahren auch bei den Hamburger Freiwilligen Feuerwehren. Wappen, Logos oder Signets schmücken die Fahrzeuge...

Die Hamburger Einheiten haben Namen und Nummern die sie identifizieren. Nummern wie 3931 oder der dazugehörige Name der Wehr – hier Finkenwerder – benennen zwar die Einheit eindeutig aber transportieren nach aussen keine einprägsame Identität.

So wurde kurzerhand die Idee der amerikanischen Feuerwehren übernommen, dort prangt an jedem Fahrzeug ein Logo der Einheit und fördert so ein wenig Individualität gegenüber dem Betrachter. Als Beispiel hat die FF Stellingen einen Elefanten in ihr Logo integriert, um die räumliche Nähe zum Tierpark Hagenbeck zu dokumentieren. Eine andere Einheit, die FF Eidelstedt, schmückt ihr Logo mit dem historischen Feuerwehrgerätehaus.

Seit einiger Zeit wird an die Redaktion von feuerwehr-hamburg.de die Bitte herangetragen das Logo auch auf der Dienststellenseite darzustellen. Dem sind wir nun nachgekommen und haben die Möglichkeit geschaffen.

Die Einheiten die diese Möglichkeit nutzen möchten, werden gebeten ihr Logo mit einer Mindesthöhe von 140 Pixeln an wappen@feuerwehr-hamburg.de einzusenden.
Aber noch etwas ist geschehen: auch die Arbeitsgruppe Medien & Kommunikation – Betreiber dieser Internetseite – hat nun ein Logo, es wurde von der Grafikdesignerin Lisa Jacobs von der FF Lokstedt entwickelt.



Im Logo werden die drei Hauptbetätigungsfelder der Arbeitsgruppe (drei Punkte), Internet, Film, Öffentlichkeitsarbeit im Bezug zur Feuerwehr (Flamme) dargestellt. An dieser Stelle einen Riesendank an Lisa für die gelungene Arbeit.

- [admin]