Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

02.08.2006
Aktuelles

Das Tief Xaviera kam…… und es kam heftig!


Gestern kurz vor 18 Uhr: Der Himmel über Hamburg verdunkelt sich tiefschwarz. Die Wetterwarnung, die der Deutsche Wetterdienst schon angekündigt hatte, bestätigte sich prompt.

Über 70 wetterbedingte Einsätze arbeiteten alleine die Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg ab. Straßenzüge standen unter Wasser, Bäume wurden vom Blitz getroffen, Keller und Unterführungen liefen voller Wasser. In der Hamburger Innenstadt liefen die Einsatzmeldungen im Minutentakt ein, Geschäfte und Keller liefen voller Wasser. Auf der Alster kenterte ein Segelboot, zu dem u.a. die FF Pöseldorf gerufen wurde.

In Winterhude gab es verschiedene wetterbedingte Einsatzlagen. Auch eine Feuermeldung durch Blitzeinschlag erreichte die FF Winterhude. Die FF Bramfeld rückte zu einen gemeldeten Feuer in einem Dach nach Blitzeinschlag, welches zusammen mit dem Zug 21 und DL 23 bekämpft werden musste. Den Keller einer Kindertagestätte  musste, neben vielen weiteren Einsätzen, die FF Barmbek abpumpen.

Die FF Altona pumpte ebenfalls verschiedene Keller leer und verzeichnete den Klassiker, das Abflüsse in den Kellern zugestellt bzw. verstopft waren. Nachdem die Abflüsse frei gelegt waren, floss das Wasser auch wieder zügig ab. Zwei große Eichen mussten von der FF Fischbek versorgt werden, die nach einem Blitzeinschlag in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Ebenfalls im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Alsterdorf, Berne, Billstedt-Horn, Eissendorf, Eppendorf, Harburg, Hausbruch, Kirchsteinbek, Nettelnburg, Lemsahl-Mellingstedt, Ohlstedt, Oldenfelde, Poppenbüttel, Rahlstedt, Rönneburg, Stellingen, Tonndorf, Wandsbek-Mariental und Wilhelmsburg, die alle mehr oder weniger wetterbedingte Einsatzlagen abgearbeitet haben.

Anmerkung der Redaktion: Aktuelle Bilder aus den Einsätzen nehmen wir gern an und sind dafür sehr dankbar.

- [admin]

© Björn Grävell (FF Altona)

© Björn Grävell (FF Altona)


© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)

© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)

Galerie
© Jan Wiedenmann (FF Öjendorf)
© Jan Wiedenmann (FF Öjendorf)
© Jan Wiedenmann (FF Öjendorf)
© Jan Wiedenmann (FF Öjendorf)
© Jan Wiedenmann (FF Öjendorf)
© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)
© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)
© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)
© Lars Schröder (FF Billstedt-Horn)