Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

07.10.2006
Aktuelles

Einsatz für die FFen Rönneburg, Neuland, Marmstorf, Sinstorf und den Landesbereichsführer


In der Nacht zum 07 .10. kam es auf der Wilhelmsburger Reichsstraße (BAB 255), Höhe Georgswerder zu einem Verkehrsunfall, bei dem es zu einem Einsatz der FFen Rönneburg, Neuland, Marmstorf, Sinstorf und des Landesbereichsführers Hermann Jonas kam.

Es klingt nun zwar nach einem Unfall sehr großen Ausmaßes, war es aber nicht…
Am Freitag dem 06.10.2006 fand in Berne die Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehren Hamburgs statt. Daran nehmen die Wehrführungen aller FFen teil. Da man ja umweltbewußt und sparsam mit Steuergeldern ist, wurde eine Fahrgemeinschaft mit dem Rönneburger LF-KatS für die Wehrführungen der o.g. FFen eingerichtet.
Auf dem Rückweg kam es dann etwa 100 Meter vor dem Löschfahrzeug zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und frontal in die Leitplanke fuhr.
Ein Löschfahrzeug voller Häuptlinge, aber keine Indianer – nun hieß es selber arbeiten!
Die Unfallstelle wurde gesichert, die zum Glück nur leicht verletzte Frau betreut, ein C-Rohr zur Sicherung vorgenommen und die Batterie abgeklemmt.
Sogar der Chef aller Hambuger FFen, der Landesbereichsführer Hermann Jonas, kam noch zufällig auf die Einsatzstelle zu.

Nach kurzer Zeit konnte die Person und die Einsatzstelle dann an das HLF und den RTW der Wache Veddel übergeben werden.

(Text Marc Lotto, FF Rönneburg)

- [admin]