Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

12.07.2007
Aktuelles

FF Eidelstedt – Besuch aus Ungarn


Anläßlich des 10 jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Eidelstedt war eine Abordnung der Feuerwehr aus Ungarn in Hamburg.

7 Feuerwehrleute (SB) der Freiwilligen Feuerwehr Iharosbereny (Ungarisch:Tüzoltosag Iharosbereny)und deren Jugendfeuerwehr mit 5 Mädchen und 5 Jungen hatten sich auf den weiten Weg aus dem Südwesten von Ungarn nach Hamburg gemacht.

Mit dabei waren auch der Leiter des Zivilschutzes Janos Bali und Lajos Krenusz, Major der Berufsfeuerwehr Barcs.

Die Besucher waren anlässlich des 10 jährigen Bestehens der JF Eidelstedt und zur Vertiefung der seit 2003 bestehenden Freundschaft zwischen den beiden Wehren gekommen. Besuche bei verschiedenen Feuerwehreinrichtungen in Hamburg rundeten das Programm mit den Gästen ab.

Dieter Frommer
Berichterstatter

- [admin]