Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

04.08.2007
Aktuelles

JF Stellingen zu Besuch beim Mineola Junior Fire Department, New York (USA)


Ende Juli (15.-25.07.2007) verbrachte die JF Stellingen zehn aufregende und unvergessliche Tage in dem US-Bundesstaat New York gemeinsam mit ihrer Partnerjugendfeuerwehr, dem Mineola Junior Fire Department.

Bei dieser Deutschland- und Amerikaweit einmaligen internationalen Begegnung standen zahlreiche Highlights auf dem Programm:

  • Natürlich stand die aufregende, amerikanische Feuerwehrtechnik bei den Jugendlichen besonders hoch im Kurs. So konnte diese bei gemeinsamen Übungen ausprobiert und Gemeinsamkeiten und Unterschiede bei Technik und Taktik festgestellt werden.
  • Die Besichtigung New York Cities, besonders Manhattans durfte natürlich bei so einem Trip nicht fehlen. Denn Mineola liegt im direkten Speckgürtel dieser Weltmetropole (10 Minuten von den Stadtgrenzen des „Big Apples“ entfernt). In Manhattan wurde das Empire State Building, der Times Square und Ground Zero sowie 2 Feuerwachen der FDNY durch die große Gruppen unsicher gemacht.

Aber auch Nachdenkliches sollten die Stellinger Jugendlichen erleben. So erzählte Scott Strauss (Ex-Chief des MFD und ehemaliges Mitglied der N.Y.P.D. E.S.U.), der als Betreuer die meiste Zeit mit dabei war, von seiner Rettungsaktion der beiden Port-Authority Polizisten John McLoughlin und William Jimeno am 11. September 2001. Diese Rettung wurde berühmt, hat sie es doch mit dem Film „World Trade Center“ weltweit in die Kinos geschafft.

Den offiziellen Abschluss der viel zu kurzen 10-Tage bildete die Unterzeichnung einer Partnerschaftsurkunde im feierlichen Rahmen vor rund 200 geladenen Gästen aus Feuerwehr, Politik und Wirtschaft.

Das Ziel wurde erreicht: Mit der bilateralen Begegnung konnten die jungen Brandbekämpfer den Kontakt zu ihren Kollegen (inzwischen Freunden) in Übersee festigen. Gleichzeitig erhielten sie die Möglichkeit, andere Kulturen und Gesellschaftsformen hautnah zu erleben. Gewürdigt wurde die Partnerschaft insbesondere von Senatorin Hillary Clinton und New Yorks Gouverneur Eliot Spitzer.

Das Wichtigste aber, echte Freundschaften sind entstanden! So tat der Abschied unheimlich weh und war schwer, aber es wird ein Wiedersehen geben: Vom 16. bis zum 26. August 2008 werden unsere Freunde, die Nachwuchsbrandbekämpfer aus Mineola in Hamburg zu Gast sein!

Die Einzelheiten der unvergesslichen Erlebnisse können Sie auf www.ff-stellingen.de in einem Reise-Tagebuch nachlesen.

- [admin]

Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de

Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de


Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de

Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de

Galerie
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de
Mehr als 230 Bilder im Reise-Tagebuch auf www.ff-stellingen.de