Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

08.02.2008
Aktuelles

Jahresbericht 2007 der Feuerwehr Hamburg


Der Jahresbericht 2007 der Feuerwehr Hamburg ist heute der Presse vorgestellt worden. Die Einsatzzahlen der Freiwilligen Feuerwehren haben sich in 2007 um 1.122 erhöht.

Auf den Seiten 11-13 des Jahresberichts ist die Übersicht über alle 87 Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs zu sehen. Im durchschnittlichen Mittel hat jede Wehr in 2007 96 Einsätze abgearbeitet.

Bei den Feuern und technischen Hilfeleistungen sind die FFen Winterhude (292), Bramfeld (283) , Billstedt-Horn (254), Wandsbek-Marienthal (227) und Pöseldorf (226) am meisten gefordert gewesen.

Bei den Wehren mit der Komponente Erstversorgungen die FFen Duvenstedt (254), Curslack (191), Ohlstedt (181), Kirchwerder-Süd (175) und Neuenfelde-Süd (164).

Für die Einsatzzahlensteigerung, insbesondere bei den techn. Hilfeleistungen, dürfte u.a. auch der Orkan Kyrill im Februar 2007 gesorgt haben. Insgesamt wurden die Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg im vergangenen Jahr zu 3957 Feuermeldungen, 2837 techn. Hilfeleistungen und 1582 Erstversorgungen (zus. 8376 Einsätze) alarmiert.

- [admin]