Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

16.03.2008
Aktuelles

Rathausführung der besonderen Art


Soldaten der Freiwilligen Feuerwehr Billstedt- Horn erhielten Rathausführung durch Fraktionschef Michael Neumann

Die Soldaten in der Freiwilligen Feuerwehr Billstedt – Horn sind längst keine Besonderheit mehr. Durch die im Einsatzgebiet liegende Hanseaten-Kaserne, in der die Offizieranwärter und Offiziere während ihres Studiums an der Helmut-Schmidt- Universität untergebracht werden, sind Soldaten in den Reihen der Brandschützer über die Jahre fester Bestandteil geworden. Bereits zum dritten Mal kam nun die Gruppe der brandschützenden Soldaten in den Genuss, eine Rathausführung der besonderen Art zu erleben.
Abseits der Touristenströme, die täglich durch eines der Wahrzeichen der Stadt wälzen, nahm sich der SPD Fraktionsvorsitzende Michael Neumann, der auch Mitglied im Förderverein der Wehr ist, einen ganzen Abend lang Zeit, um seinen Besuchern die Wirkungsstätte der Bürgerschaft und des Senats der Hansestadt zu zeigen.
Neumann, der selber Zeitsoldat ist, für die Dauer seines Mandates jedoch beurlaubt ist, erklärte in aller Ausführlichkeit, aber ohne Langatmigkeit die Besonderheiten des Gebäudes und seiner Benutzer, ob nun die Wasserstands – Überwachungsanlage im Keller, die Brunnen – Klimaanlage im Hof, das ominöse Einschussloch im Obergeschoss oder den Ritus, demnach der erste Bürgermeister seine Gäste nicht in der Eingangshalle sondern am Kopf der Freitreppe begrüßt. Neben gleichermaßen lustigen wie informativen Geschichten konnten die Soldaten, von denen der ein oder andere auch Politikwissenschaften studiert, die Posen der bekannten Volksvertreter nachstellen, sei es im Plenarsaal hinter dem Rednerpult, oder auf dem großen Balkon über dem Rathausmarkt.
Ein kurzweiliger Abend endete mit einem gemütlichen Umtrunk, bei dem die Wehrmänner zudem die Gelegenheit nutzten, einem politischen Schwergewicht wie Neumann Antworten zu aktuellen Themen zu entlocken.
Die Rathausführung war somit aus vielerlei Hinsicht eine sehr gelungene Veranstaltung:
Einerseits war es ein Dank für die Arbeit und Unterstützung der Soldaten in der Feuerwehr Billstedt-Horn, andererseits aber auch eine feste Verankerung der Soldaten mit ihrem neuen Zuhause- der Hansestadt Hamburg.

Text : Claudius Güther
Fotos : Jörg Plagens

- [admin]

Michael Neumann bei der Einleitung der Rathausführung

Michael Neumann bei der Einleitung der Rathausführung


Im Kaisersaal

Im Kaisersaal

Galerie
Im Kaisersaal
Im Kaisersaal
Im Turmsaal
Auf dem Rathausbalkon zum Rathausmarkt
Das goldene Buch der Stadt Hamburg
Der Senat
Das goldene Wappen im großen Festsaal
Micheal Neumann diskutiert mit den Kameraden über aktuelle politische Themen
Neumann, selbst einst Student an der Stoltenstrasse und Soldat, zeigte sich als guter Gastgeber
Im Kaisersaal
Michael erklärt die Deutung von Gemälden
Claudius als Präsident der Bürgerschaft für 3 Minuten
Am Fuße der großen Treppe
Der Ablauf der Besichtigung wird erläutert
Die Geschichte des Mannes im Mittelalter auf Wandgemälden sorgte für Heiterkeit
Michael Neumann am Rednerpult des Plenarsaales
Claudius Güther
Michael Weber
Denny Groch
Tobias König
Christoph Walter
Gruppenbild im Plenarsaal
Gruppenfoto auf der Treppe im Rathausfoyer