Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

04.05.2008
Aktuelles

Senioren der AWO-Horn zu Besuch


Bei der Einweihung des neuen AWO-Seniorentreffpunktes am Bauerbergweg wurde die Idee geboren....... Warum kommen eigentlich immer nur Schulkinder zur Freiwilligen Feuerwehr und werden dort im richtigen Brandschutzverhalten geschult ?

Auch unsere älteren Mitbürger zeigen ein reges Interesse an „Ihrer“ Freiwilligen Feuerwehr und wollten gerne zu einem Besuch in das Feuerwehrhaus am Bergmannring kommen.
Da der Andrang enorm groß war , mussten sogar zwei Besichtigungstermine vereinbart werden.

Zu Beginn gab es von Wehrführer Jörg Plagens Informationen zur Struktur der Feuerwehr Hamburg und zum Aufbau der Freiwilligen Feuerwehren. Überraschend für viele Senioren war , daß es in Hamburg 87 Freiwillige Feuerwehren gibt und das immerhin mehr als 2.500 Männer und Frauen ihren ehrenamtlichen Dienst zum Wohle der Allgemeinheit verrichten.
Anschließend ging Jörg Plagens näher auf die Wehr ein und erklärte den täglichen Ablauf in der FF Billstedt-Horn. Viele interessierte Fragen wurden gestellt und beantwortet.
Nach der gemeinsamen Kaffee – und Kuchentafel ging es hinaus „an die frische Luft“, wie es ein älterer Herr bezeichnete.

Dort erklärten die Kameraden Bernd Moltmann , Matthias Proske und Denny Groch die beiden modernen Löschfahrzeuge und beantworteten auch hier viele Fragen.
Der für beiden Seiten interessante Nachmittag ging im Feuerwehrhaus bei einem Kaltgetränk nach über 2 Stunden zu Ende.

Text und Fotos : Jörg Plagens FF Billstedt-Horn

- [admin]

Interessierte Zuhörer bei den Erklärungen der Struktur der Feuerwehr Hamburg

Interessierte Zuhörer bei den Erklärungen der Struktur der Feuerwehr Hamburg


Galerie
Die Ausrüstung wurde genauestens unter die Lupe genommen
Einige Senioren wollten es ganz genau wissen
Auch hier wurden viele Fragen beantwortet
Auch hier wurden viele Fragen beantwortet
...und Denny zeitgleich das LF 16TS
Matthias erklärte zuerst das LF 16/12...
Fahrzeugbesichtigungsgruppe 2.....
Fahrzeugbesichtigungsgruppe 1.....
Es wurden viele Fragen gestellt und beantwortet
Gruppenfoto zum Schluss