Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

30.07.2008
Aktuelles

25-jähriges Dienstjubiläum im Bereich Vierlande


Rainer Bröcking feierte sein 25-jähriges Dienstjubiläum zusammen mit seinen Kameraden und Freunden im Curslacker Feuerwehrhaus.

Der 43-jährige Bankkaufmann und Oberbrandmeister bei der FF Curslack war immer ein zuverlässiger Kamerad in seiner Wehr, so Bereichsführer Karsten Dabelstein. Er hob besonders hervor, dass Bröcking auch zu Zeiten, in denen er beruflich zeitweise in anderen Städten war, immer auch weiterhin für seine Wehr tätig war, so zum Beispiel als Kassierer des Fördervereins. Dabelstein überreichte dem Oberbrandmeister die Feuerwehrverdienstmedaille der 2. Stufe durch den ehemaligen Innensenator Udo Nagel und richtete Grüße von Oberbranddirektor Klaus Maurer aus. Rainer Bröcking war auch an vielen Einsätzen wie zum Beispiel dem Elbehochwasser 2002, sowie einem Großfeuer bei der Firma Deiters 1990 beteiligt, hob der Bereichsführer hervor.

Bröcking nahm auch an zahlreichen Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule teil, wie beispielsweise der Ausbildung zum Gruppenführer, Maschinisten und dem Sanitäterlehrgang im Jahre 1989.

Wehrführer Frank Meyer lobte den Jubilar unter anderem wegen des Aufbaus der Jugendfeuerwehr im Jahre 1999, an dem er großen Anteil hatte. Bröcking war auch jahrelang Gruppenführer der Wettkampfgruppe mit zahlreichen 2. Plätzen sowie einem Sieg bei der Übungs- und Ausbildungsfahrt des Amtes Hohe Elbgeest. Meyers besonderer Dank ging dabei an Partnerin Petra die immer hinter seiner Tätigkeit steht.

- [admin]

Rainer mit Partnerin Petra ©F-2951

Rainer mit Partnerin Petra ©F-2951


WF/V Thomas Hitscher, Petra und Rainer Bröcking, WF Frank Meyer, BERF Karsten Dabelstein ©F-2951

WF/V Thomas Hitscher, Petra und Rainer Bröcking, WF Frank Meyer, BERF Karsten Dabelstein ©F-2951