Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

13.07.2008
Aktuelles

Funkübung im neuen Flughafen-S-Bahn-Tunnel


Wenn in wenigen Monaten die ersten S-Bahnen durch den neuen Streckentunnel von Ohlsdorf zum Flughafen rollen, gehört dieser mit zum Einsatzgebiet der Feuerwehr Fuhlsbüttel. Vor wenigen Tagen nahm die FF eine Begehung des S-Bahn-Tunnels vor und probte den Einsatz von Funkgeräten in der Tiefstrecke.

Über die geräumigen Evakuierungstreppen des Notausstiegs Heschredder/Etzestraße gelangten die Feuerwehrkräfte in den in hier etwa 30 Meter Tiefe verlaufenden S-Bahn-Tunnel. Unter fachkundiger Anleitung ließen sie sich hier die Sicherheits- und Notfalleinrichtungen an der S-Bahnstrecke erläutern, um diese im Ernstfall schnell finden und nutzen zu können.
Zudem erprobte die Feuerwehr mit einer Funkübung den Einsatz tragbarer Handfunkgeräte in der Tiefe.
Fazit der gut zweistündigen Begehung und Übung: Der S-Bahn-Tunnel verfügt über eine umfassende Sicherheitsausstattung, die im Notfall eine wichtige Unterstützung der Rettungskräfte darstellt.

- [admin]