Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

14.10.2008
Aktuelles

Neuer Polizei- und Rettungsfunk schon jetzt „völlig veraltet“


Schon vor der bundesweiten Einführung des digitalen Behördenfunks für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte üben Experten heftige Kritik. Zum einen blieben im ländlichen Raum große Funklöcher bestehen, zum anderen wird bezweifelt, ob das System die großen Datenmengen verarbeiten kann.

Mainz (red) – Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, spricht im ZDF-Magazin „Frontal 21“ am heutigen Dienstag von einem „Rumpfnetz“, mit dem „auf Jahre hinaus keine professionelle Polizeiarbeit geleistet werden kann“.

Den vollständigen Artikel lesen sie unter CALL-MAGAZIN

- [admin]