Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.11.2008
Aktuelles

FF Schnelsen – Jubiläum von Dietmar Ruschke


Der HBM Dietmar Ruschke(45) aus der FF Schnelsen feierte sein 25 jähriges Dienstjubiläum.

Schnelsens Wehrführer Helmut Zentner zeichnete Kamerad Dietmar Ruschke mit der “Feuerwehr – Verdienstmedaille der 2. Stufe” im Namen des Präses der Behörde für Inneres für sein ehrenamtliches Engagement und seine verdienstvolle Tätigkeit aus. Weiterhin würdigte WF Helmut Zentner in seinem Grusswort die Leistungen des Jubilars und überbrachte die Glückwünsche vom Amtsleiter, Landesbereichsführer und der Wehr. Besonderer Dank ging an Kamerad Ruschkes Frau Heike.

Neben seiner Tätigkeit im Einsatzdienst ist Kamerad Ruschke auch noch zusätzlich für die Organisation von Veranstaltungen der FF Schnelsen zuständig. Der gelernte Gas- und Wasserinstallateur besuchte im Laufe der Zeit zahlreiche Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule.

Dieter Frommer
Berichterstatter

- [admin]

HBM Dietmar Ruschke - Foto: Dieter Frommer

HBM Dietmar Ruschke - Foto: Dieter Frommer


WF Helmut Zentner gratuliert HBM Dietmar Ruschke (rechts) - Foto: Marco Niederkleine

WF Helmut Zentner gratuliert HBM Dietmar Ruschke (rechts) - Foto: Marco Niederkleine

Galerie
HBM Dietmar Ruschke mit Ehefrau Heike (2. u. 3. v.l.) und der Wehrführung - Foto: Marco Niederkleine