Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

08.12.2008
Aktuelles

Neuer Bereichsführer Altona gewählt


Seit fast 5 Jahren bekleidete er das Amt des Bereichsführers Altona, intern auch als F 192 bezeichnet, die Rede ist von Ulrich Prehm. Nun musste ein neuer Bereichsführer gewählt werden.

Altersbedingt, wie es immer so förmlich heißt, muss er gehen. Dies tut er zumindest wohl mit einem feuchten Auge, er, der nicht immer bequem die Geschicke seines Bereiches leitete. Seine Aufgabe, den Bereich in Kreisen der Führung zu vertreten und dessen Belange im Auge zu behalten kam er seit 2004 stets mit Freude nach.
Nachdem Uli von März 1991 bis Ende Februar 2004 als Wehrführer die Geschicke der FF Rissen leitete, wurde er im Februar 2004 in die Funktion des Bereichsführers gewählt, mit Ablauf des Jahres 2008 ist für Uli nun das „Zwangsende“ gekommen.

Heute, am 8. Dezember 2008 fanden sich die Wehrführer sowie deren Vertreter im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Rissen zusammen, um unter der Wahlleitung von Landesbereichsführer Hermann Jonas einen neuen Bereichsführer zu wählen. Von 8 vorgeschlagenen Kameraden stellten sich 3 zur Wahl. Die anwesenden Führungskräfte entschieden sich für den Kameraden Rolf Lohse, er wurde mit 15 von 18 gültigen Stimmen im 1. Wahlgang gewählt. Er war bislang als Wehrführer-Vertreter der FF Sülldorf-Iserbrook tätig.

Die Redaktion von feuerwehr-hamburg.de wünscht bei der Ausübung der zukünftigen Amtsgeschäfte immer eine glückliche Hand.

Text und Fotos: Thomas Schwarz

- [admin]

Der neue Bereichsführer Rolf Lohse nimmt die Wahl an.

Der neue Bereichsführer Rolf Lohse nimmt die Wahl an.


Der neue BerF Rolf Lohse (mi.), LBF Hermann Jonas (li.) und Uli Prehm (re.)

Der neue BerF Rolf Lohse (mi.), LBF Hermann Jonas (li.) und Uli Prehm (re.)