Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

21.01.2009
Aktuelles

Hamburger Feuerwehr-Historiker erhalten restauriertes Fahrzeug


Entgiftungsfahrzeug restauriert. In einer kleinen Feierstunde wurde den Hamburger Feuerwehr-Historikern kürzlich ein frisch restauriertes Einsatzfahrzeuge zurückgegeben. In über zweijähriger Arbeit hatten 1-Euro-Kräfte des TÜV-Nord Schulungszentrums im Stadtteil Steilshoop ein altes Entgiftungsfahrzeug (EF) des ehemaligen Luftschutzhilfsdienstes (LSHD) aufgearbeitet.

Der Bund hatte Ende der 60er Jahre sechs dieser Fahrzeuge auch nach Hamburg geliefert, die in der 41. ABC-Bereitschaft des LSHD an der Hindenburgstraße ihren Dienst taten. Eines der EF’s lief nach 1972 dann nachweislich noch bei der FF Alster. Im Jahre 1983 wurden die Unimogs schließlich ausgemustert. Äußerlich ähnelt das Entgiftungsfahrzeug dem allseits bekannten alten TLF 8 des LSHD, von denen bei den freiwilligen Feuerwehren in Hamburg insgesamt 130 Fahrzeuge vorhanden waren.

Der zwischenzeitlich in der KatS-Fachdienstfarbe orange (RAL 2004) lackierte Unimog musste für die Aufarbeitung weitgehend zerlegt werden. Vor allem an den Aufbauten waren zahlreiche Blecharbeiten zu erledigen. Den Feuerwehr-Historiker ist es außerdem gelungen, einen großen Teil der Beladung wieder zusammenzustellen. Nach der Neulackierung im historisch korrekten, khakifarbenen Anstrich des LSHD hat die Feuerwehr Hamburg damit eine absolute Rarität zurückerhalten, die es in diesem Zustand wohl kaum noch in Deutschland geben dürfte.

Die Hamburger Feuerwehr-Historiker möchten sich auch an dieser Stelle noch einmal bei allen am Projekt Beteiligten des TÜV-Nord für die geleistete Arbeit bedanken. Ein zum EF gehörender Entgiftungs-anhänger, wie er auch zu den Dekontaminations-Mehrzweckfahrzeugen des Bundes gehört, befindet sich zwischenzeitlich ebenfalls zur Restaurierung beim TÜV-Nord.

Artikelvorschlag: Claus Tiedemann, Redaktionsbearbeitung: MT

Alle Fotos (c): Dietmar Jeschke

- [admin]

Liebe Betrachter, diese Bilder sprechen für sich ...

Liebe Betrachter, diese Bilder sprechen für sich ...


Galerie
vorn das EF m. EF-Anhänger, gefolgt von einem DMF und einem TW 30 (Transport-Lkw für Trinkwasserbehälter 3000 l).
vorn das EF m. EF-Anhänger, gefolgt von einem TW 30 (Transport-Lkw für Trinkwasserbehälter 3000 l) und einem DMF.