Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

26.04.2009
Aktuelles

Jubiläum im Bereich Vierlande


Am 15.04.2009 konnte Hauptbrandmeister Udo Stahlbuhk auf 25 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr Curslack zurückblicken

Zunächst beglückwünschte Wehrführer und Bereichsführervertreter Frank Meyer den Jubilar und richtete die Glückwünsche der Führung der Freiwilligen Feuerwehr und aller Kameraden des Bereichs Vierlande aus. Im Namen des Präses der Behörde für Inneres der Freien und Hansestadt Hamburg Christoph Ahlhaus verlieh er Udo Stahlbuhk in Würdigung seiner verdienstvollen Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr die Feuerwehr-Verdienstmedaille der 2. Stufe.

In seiner Ansprache hob er insbesondere Udos Tätigkeit als Gruppenführer der Gruppe 3 und seine stetige Bereitschaft hervor, sich bei den vielfältigsten Aufgaben zu engagieren. Insbesondere sei dabei der Umbau der sanitären Anlagen des Feuerwehrhauses erwähnt, den der Jubilar zu einem Großteil vorantrieb. Ferner ließ Frank Meyer einige Lehrgänge und Großeinsätze Revue passieren. An seinen ersten Einsatz konnte sich aber auch der Jubilar selbst nicht erinnern.

Im Namen der Wehr übergab Frank das traditionelle Geschenk der Wehr zum 25. Jubiläum, ein Glasbild der Einsatzfahrzeuge.

Im Namen seiner Gruppe 3 übergab dann der stellvertretende Gruppenführer Rainer Bröcking ein Fotobuch mit Bildern aus 25 Jahren Udo Stahlbuhk in der FF Curslack. In seiner Ansprache erwähnte er insbesondere die langjährige Tätigkeit Stahlbuhks im Festausschuß, in der Wettkampfgruppe und bei  sportlichen Aktivitäten. Im Anschluß gab Gruppe 3 noch ein Ständchen zu Ehren des Jubilars zum Besten.

Text: Ingo Meyer

 

- [admin]