Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

03.07.2009
Aktuelles

25 jähriges Dienstjubiläum in Lemsahl-Mellingstedt


Wie auch in anderen Bereichen, gab es auch in Lemsahl-Mellingstedt ein Dienstjubiläum zu feiern. Jan Petzow wurde für seine inzwischen 25 Jahre Feuerwehrdienst in der Freiwilligen Feuerwehr Lemsahl-Mellingstedt geehrt.

In ihren Reden sprachen Bereichsführer Dirk Lübkemann und Wehrführer Knut Ebeloe die wichtigsten Punkte an, welche Jan Petzow auf seinen Dienst in Lemsahl bezogen besonders ehren.
„Er war nie der Mann, der einen Arbeitskreis gebildet hat und Sachen totdiskutiert hat, sondern er hat die Arbeit gemacht.“
Dieses Zitat des Wehrführers muss, denke ich, nicht weiter erläutert werden.
Jans Ruhe und Souverinität im Einsatz waren schon vielen eine Hilfe, ist er doch als Maschinist und erfahrener Fahrer des 2. LF immer ein kompetenter Ansprechpartner gewesen.
Auch seine Aufgabe als Gerätewart erledigt er mit hoher Sorgfalt und behält auch bei inzwischen 41 Kameraden immer den Überblick.
Bei öffentlichen Veranstaltungen, wie unserem Oktober- oder Grillfest, übernimmt Jan immer wichtige organisatorische Aufgaben und erfüllt diese mit Gelassenheit und Durchblick.
Nie war er allerdings der, der mit dieser Arbeit prahlte, was ihn zu einem sehr angenehmen und angesehenen Kameraden macht.
Als Geschenk wurde Jan ein handgefertigtes Beil sowie die Feuerwehrverdienstmedallie in Silber überreicht.
Wir, die Lemsahler, hoffen, dass Jan weiterhin seine Arbeit bei uns verrichtet und wir zusammen noch viele schöne Momente erleben werden.

- [admin]

Überreichen des Geschenks

Überreichen des Geschenks


Spalier-Stehen

Spalier-Stehen

Galerie
Anstecken der Nadel durch BERF Lübkemann