Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

23.08.2011
Aktuelles

Hamburger Feuerwehrbrot kaufen und die Jugendfeuerwehr unterstützen


DAT BACKHUS startet Spendenaktion für die Jugendfeuerwehr Hamburg/ LBF Andre Wronski ermuntert alle Wehren diese Aktion in ihren Stadtteilen zu unterstützen

Das Hamburger Feuerwehrbrot von Dat Backhus ist ab dem 22.08.2011 in allen 120 Filialen erhältlich. Von jedem verkauften Brot werden von Dat Backhus 0,20 € für die Arbeit der Jugendfeuerwehr Hamburg gespendet. Die Bäckerei macht sich mit dieser Aktion stark für das soziale Engagement der Hamburger Jugendfeuerwehr und Ihrer vielen freiwilligen Helfer.

„Wir freuen uns, die Jugendlichen in ihrem Engagement zu stärken und ihnen finanziell unter die Arme greifen zu können. Für die Jugendlichen ist es gleichzeitig auch eine sichtbare Anerkennung ihres freiwilligen sozialen Einsatzes“ meint Heinz Bräuer, Inhaber des Hamburger Familienunternehmens. Er hofft auf große Resonanz bei seinen Kundinnen und Kunden und bekräftigt: „Das Geld fließt in eine wirklich sinnvolle Hamburger Jugendarbeit. Außerdem handelt es sich um ein ganz hervorragend schmeckendes Brot.“

Hamburgs Landesjugendfeuerwehrwart, Uwe von Appen, freut sich über die Aktion. „Wir bekommen mit diesen Spenden mehr Spielraum bei der Finanzierung unserer Jugendarbeit für die rund neunhundert Kinder und Jugendlichen.“

In Hamburg gibt es 57 Jugendfeuerwehren, die sich meist wöchentlich treffen und den Mitgliedern zwischen zehn und 17 Jahren ein spannendes Programm bieten. Die Organisation und Betreuung wird dabei von mehr als zweihundert ehrenamtlichen Betreuern aus den Freiwilligen Feuerwehren geleistet.

Das Brot ist ein herzhaft leckeres Weizen-Roggen-Mischbrot nach alter Tradition mit wiederentdecktem Urgetreide wie Einkorn, Emmer, Dinkel (alles Wildformen des Weizens) und Waldstaudenroggen gebacken. Durch die harmonische Zusammensetzung aus mildem Sauerteig, Gerstenextrakt und bestem Getreide bekommt das Hamburger Feuerwehrbrot seinen typischen rustikalen Charakter und die angenehme gold-braune Krume.

Das Brot ist in allen Dat Backhus Filialen erhältlich – und leicht erkennbar an der rot-gelben Feuerwehr-Banderole mit der Aufschrift Hamburger Feuerwehrbrot.

Ab Montag den 22.08.2011 in allen Dat Backhus Filialen für Sie frisch gebacken.

Quelle: Pressestelle der Feuerwehr Hamburg

- [admin]

Das Hamburger Feuerwehrbrot wird von LBF Andre Wronski, Amtsleiter Klaus Maurer, Inhaber Heinz Bräuer, LJFW Uwe von Appen, Landesjugendsprecher Amirreza Memar präsentiert

Foto: Florian Büh, www.Gut

Das Hamburger Feuerwehrbrot wird von LBF Andre Wronski, Amtsleiter Klaus Maurer, Inhaber Heinz Bräuer, LJFW Uwe von Appen, Landesjugendsprecher Amirreza Memar präsentiert Foto: Florian Büh, www.Gut


Das Hamburger Feuerwehrbrot vor der Filiale auf St.Pauli

Foto: Florian Büh, www.Gutes-Foto.de

Das Hamburger Feuerwehrbrot vor der Filiale auf St.Pauli Foto: Florian Büh, www.Gutes-Foto.de