Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

07.09.2011
Aktuelles

Fortbildungsveranstaltung der Arbeitsgruppe Medien- und Kommunikation


Die AG MuK lädt ein zur Informations-veranstaltung "Was darf ins Internet - und was nicht?"

Am 17. September 2011 von 10 bis 13 Uhr veranstaltet die Arbeitsgruppe in der Feuerwehrakadmie Hamburg im Hörsaal TZ 1 eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema:

" Was darf ins Internet – und was nicht?" 

Eingeladen sind alle Bereichswebmaster der AG MuK sowie sämtliche Webmaster und technischen Betreuer der Websites der einzelnen privaten Homepages der Wehren der FF Hamburg.

Ziel ist es, alle Personen für verschiedene Themen zu sensibilisieren, die für sie als Schnittstelle Feuerwehr/ Internet von Relevanz sind.

Geplant sind Themen rund um's Urheberrecht sowie Informationen die verdeutlichen, wann ich welche Informationen in Wort, Bild und Video veröffentlichen darf und wann nicht.

Ich freue mich auf eure Anmeldung bis zum 09. September 2011 unter:

anmeldung@feuerwehr-hamburg.de

Eure AG MuK

- [admin]