Nachwuchs gesucht Florian Portal Sponsoren

Rund um die Uhr einsatzbereit: Für uns Ehrensache!

Freiwillige Feuerwehr Hamburg

13.09.2015
Jubiläum

40 Jahre ehrenamtliches Engagement in der FF Oldenfelde -Siedlung


Am 12. September gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Oldenfelde-Siedlung einen Grund zum Feiern. Unser Kamerad Volker Marquard feierte an diesem Abend nachträglich mit seinen Kameraden, Freunden, Kollegen und der Familie sein 40 jähriges Dienstjubiläum, sowie seinen 60. Geburtstag.

Am 01.02.1975 trat unser Kamerad der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg bei. Nicht nur als Grundausbilder im Bereich Wandsbek zeigte er viel Engagement, sondern auch beim Heidebrand 1975, bei diversen Hochwassereinsätzen und auch innerhalb der eigenen Wehr.

Aus diesem Grund ließen es sich der Landesbereichsführer André Wronski, Bereichsführer Torsten Hansche, Wehrführer Bjoern Wilhelm und ein Kamerad der Ehrenabteilung es sich nicht nehmen ein paar Worte an ihn zu richten. Immer wieder wurde erwähnt, wie engagiert er sei und als gute Seele des Bereiches gilt. Sobald Hilfe gebraucht wurde, waren er und seine Frau Angelika zu jeder Tageszeit zur Stelle, weshalb auch an Geschenken nicht gespart wurde. Neben der zum 40 jährigen Jubiläum verliehener Feuerwehrverdienstmedaille 1. Stufe gab es zahlreiche weitere Geschenke die sein persönliches Hobby fördern.

Eine erfreuliche Nachricht für alle war es, dass er sich entschieden hat trotz seiner 60 Jahre auch weitere 3 Jahre die Wehr als aktives Mitglied zu unterstützen.

Lieber Volker,

die Wehr bedankt sich bei Dir und Deiner Frau für euer großes Engagement innerhalb der letzten 40 Jahre. Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns auf die weiteren 3 Jahre!

 

- [admin]

Kamerad Volker Marquard (links) mit seiner Frau (rechts) und Wehrführer Bjoern Wilhelm (mitte) /(c)sn

Kamerad Volker Marquard (links) mit seiner Frau (rechts) und Wehrführer Bjoern Wilhelm (mitte) /(c)sn


Bereichsführer Torsten Hansche überreicht das Geschenk des Bereich Wandsbeks /(c)sn

Bereichsführer Torsten Hansche überreicht das Geschenk des Bereich Wandsbeks /(c)sn

Galerie
Landesbereichsführer André Wronski richtet ein paar Worte an den Kameraden /(c)sn